Rezept Frozen Yogurt

Rezept Frozen Yogurt

Kleine Erfrischung gefällig? Mit unserem Frozen Yogurt Rezept kannst du dir eine gesunde und erfrischende Nascherei zubereiten. Lecker und gleichzeitig gesund, probier es aus.

Folgende Zutaten und Zubehör benötigst du für unseren leckeren Frozen Yogurt:

Zutaten:

Toppings nach Geschmack: Fruchtsauce (Fertigprodukt), frische Früchte, gehackte Nüsse

Das Rezept ist bewusst weniger süß. Wer seinen Frozen Yoghurt etwas süßer mag, der fügt dem Rezept einfach 50 g Puderzucker oder eine Zucker-Alternative wie Stevia oder Süßstoff hinzu. 


Zutaten Fruchtsauce:

  • 200 g frische Erdbeeren (alternativ TK-Erdbeeren)
  • Saft von ½ Orange
  • 40 g Puderzucker

Weitere Toppings nach Geschmack, z. B. frische Früchte, gehackte Nüsse, Krokant, Kekse

Küchenzubehör:

    • Küchenwaage/Messbecher
    • Eismaschine
    • Rührgefäß
    • Schneebesen
    • Pürierstab mit Gefäß (Blitzhacker geht auch)
    • Kl. Messer zum Erdbeerenputzem
    • Zitronenpresse
    • Gefäße zum Servieren


So geht’s:
Wir haben für das Rezept eine Eismaschine genutzt. Wenn du keine Eismaschine zuhause hast, kannst du den Frozen Yogurt problemlos auch im Tiefkühler zubereiten. Statt in die Eismaschine füllst du die Joghurtmasse in eine flache Form und gibst sie ins TK-Fach. Nach 45 einmal gut durchrühren, danach etwa alle 30 min nochmals durchrühren, bis der Frozen Yogurt cremig gefroren ist.

  1. Milch und Proteinshake in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen gut verrühren. Joghurt und Quark dazugeben und verrühren.
  2. Die Joghurtmasse in eine Eismaschine geben. Falls die Eismaschinen einen Timer hat, diesen auf 45 min setzen.
  3. In der Zwischenzeit die Fruchtsauce zubereiten: Dazu Erdbeeren putzen, Saft von ½ Orange auspressen und Erdbeeren, Saft und Puderzucker mit einem Pürierstab zu einer Sauce verarbeiten. Kühl stellen.
  4. Nach 30-45 min kann der Frozen Yogurt zum Servieren in kleine Schalen oder Gläser gefüllt werden. Mit der Fruchtsauce und gehackten Erdnüssen oder anderen Wunsch-Toppings dekorieren und sofort servieren.



Nähwertangaben für den Frozen Yogurt pro Portion (etwa 250 g) ohne Toppings:

Kalorien Kohlenhydrate Fette Eiweiß Zucker
278 kJ 20,7 g 12,8 g 17,9 g 19,5 g

Nährwertangaben für die selbstgemachte Fruchtsauce pro Portion (etwa 250 ml)

Kalorien Kohlenhydrate Fette Eiweiß Zucker
133 kJ 32 g 0 g 1 g 26 g
← Vorheriger Nächster →