Rezept: Frühstücksbrötchen schnell & einfach selber backen

Rezept: Frühstücksbrötchen schnell & einfach selber backen

Unser Rezept für 8 gesunde & leckere Frühstücksbrötchen zum selber backen. Schnelle und einfache Zubereitung, auch für Morgenmuffel. Die Maxi Frühstücksbrötchen sind dank des Backensteins besonders Proteinreich und speziell für aktive Sportler die beste Wahl.

Folgende Zutaten und Zubehör benötigst du für unseren leckeren Frühstücksbrötchen:

Zutaten:

  • 110 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 70 g Backprotein
  • 2 EL Zucker
  • 50 g Protein Porridge Dattel
  • 2 EL gehackte Walnüsse
  • 1 Pr. Salz
  • 150 g Magerquark
  • 1 Ei
  • 8 EL Öl
  • 10 EL Milch
  • etwas Milch zusätzlich zum Bestreichen

Küchenzubehör:

    • Große Rührschüssel
    • Handmixer mit Knethaken
    • Kl. Schalen und Krüge für Zutaten
    • Backblech und Backpapier
    • Backpinsel
    • Scharfes Messer


Zubereitung:

In wenigen, schnellen und einfachen Schritten zu deinen perfekten Frühstücksbrötchen!

  1. Alle trockenen Zutaten und gehackte Nüsse in einer Schüssel gut mischen.
  2. Quark, Ei, Öl und Milch dazugeben und alles mit den Händen oder mit dem Handmixer zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Teig in 8 Teile schneiden und jede Teigportion zu einer Kugel formen.
  4. Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Mit einem Messer kreuzweise einschneiden und mit etwas Milch bestreichen. Im Backofen ca. 20 Min backen, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist.
  5. Die fertige Brötchen etwas abkühlen lassen. Am besten noch warm genießen.

    Nähwertangaben für die Frühstücksbrötchen
    Kalorien: 1780 kcal (220 kcal pro Stück)
    Kohlenhydrate: 131 g (16,3 g pro Stück)
    Fette: 80 g (10 g pro Stück)
    Eiweiß: 107 g (13,5 g pro Stück)